Programm für Kindergärten

Unser außerschulisches Lern- und Bildungsangebot

 

Das Angebot für Kindergärten ist für den Übergang vom Kindergarten in die Schule als erste Möglichkeit der spielerischen Begegnung mit einem Museum gedacht.

 

"Mein erster Museumsbesuch"

Ein eigenes Museum im Schuhkarton

Zeitaufwand: 90 Minuten

Zum Ende der Kindergartenzeit können die Vorschulkinder einen ersten Museumskontakt wahrnehmen: Spielerisch lernen sie das Museum kennen und basteln dann ihren ganz eigenen Museumsraum im Schuhkarton. Dafür bekommen sie vorgeschnittene und gedruckte Bilder einzelner Stücke aus der Sammlung, die sie bunt anmalen und im Schuhkarton platzieren können. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, eigene Objekte zu malen und zu platzieren. Um ein Herausfallen zu verhindern, werden die Objekte anschließend festgeklebt. Die einzelnen Räume bilden aufeinander gestapelt ein ganzes Museum der besuchenden Gruppe.

 

 

 
• © 2024 Weiterbildung & Kultur •