„Sehen Riechen Hören“

 

Neben dem Walkenbrückentor und unmittelbar an der rauschenden Umflut der Berkel gelegen befindet sich der Museumsgarten. Er ist frei zugänglich und wird ehrenamtlich mit viel Liebe gepflegt. Der kleine Wohlfühlbereich lädt gerade im Frühling und Sommer mit bunt blühenden Nutz- und Zierpflanzen zum Verweilen und entschleunigen ein.

 

 

 
• © 2024 Weiterbildung & Kultur •