Archiv

Eisenbahnmuseum Lette

Das Eisenbahnmuseum "Alter Bahnhof Lette (Kreis Coesfeld)" befindet sich im ehemaligen Empfangsgebäude des Bahnhofs Lette (Kreis Coesfeld) an der internationalen Kursbuchstrecke 412 Dortmund - Lünen - Coesfeld - Gronau - Enschede der Deutschen Bahn AG.

Das Museum umfasst die gesamten Bahnanlagen des Bahnhofs "Lette (Kr Coesfeld)". Bis 2005 gehörte auch der ca. 500 m nördlich gelegene Schrankenposten 43 dazu. Das Empfangsgebäude sowie die Gleisanlagen und sämtliche technische Einrichtungen stehen seit 1991 unter Denkmalschutz.

Das Eisenbahnmuseum wird  vom Eisenbahnfreunde-Verein „Alter Bahnhof“ (Kr Coesfeld) e.V.“ betreut. Es ist jeden 1. Sonntag im Monat von 15.00 – 18.00 Uhr und für Gruppen nach Absprache geöffnet.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bahnhof-lette.de

Aktuell

Die Kulturstrolche treffen Mammut und Urmenschen

Ab sofort sind Begegnungen mit dem Urmenschen im Heimatmuseum in Lette möglich

weiterlesen >>
Die Kulturstrolche sind wieder im Stadtmuseum DAS TOR

Auf Spurensuche mit der Lesekiste

weiterlesen >>